Süßspeisenwochen

Ein einzigartiges "Schmankerl" sind unsere Süßspeisenwochen!

Zwei mal im Jahr, jeweils im Vorfrühling und im Spätherbst verwöhnen wir unsere Gäste mit unseren vorab angekündigten Süßspeisen.

Es erwarten Sie hausgemachte warme Mehlspeisen wie aus Omas Küche...!
Neben den "Klassikern" der Mehlspeisenküche wie Apfelstrudel mit Vanillesoße oder dem warmen Schlesischem Mohnstrietzel bereiten wir etwa 20 ausgewählte Mehlspeisenvariationen frisch für Sie zu.

Lassen Sie sich geschmacklich von unseren "gebackenden Mäusen", "Marillen- oder Germknödeln in Weinschaumsoße", "Arme Ritter mit Glühweinsoße" oder unserem "Kaiserschmarrn mit Preißelbeeren" verzaubern...

Weihnachtsconditorei

In der festlichen Advents- und Weihnachtszeit duftet es im Cafe Riffelmacher nach feinsten Plätzchen, Lebkuchen, Christstollen und Pfefferkuchen.
Unsere Conditormeister fertigen besondere Weihnachtsspezialitäten, gebacken nach geheimen Traditionsrezepturen von Meisterhand! Geniessen Sie die besondere Atmosphäre der Weihnachtszeit mit den "zauberhaften Köstlichkeiten" unserer Conditorei...

Wir bitten Sie in der Weihnachtszeit um Vorbestellungen von Plätzchen etc., da in dieser Zeit unsere Backstube auf "Hochtouren" arbeitet!
Selbstverständlich versenden wir unsere Weihnachtsspezialitäten Deutschlandweit.

Weihnachtseis

Auch während der kalten Jahreszeit müssen unsere Eisliebhaber nicht auf unsere Eiskreationen verziechten.

Wir lassen uns jedes Jahr im Advent für Sie neue, weihnachtliche Wintereissorten einfallen, wie z.B. "Lebkuchen", "Zimtstern", "Rummandel", "Honig", oder "Glühweineis".

Auch als köstliche Eisbecher in vielen Variationen mit klangvollen Namen wie z.B. "Knecht Ruprecht" oder "Advent in Bari" können Sie unser Weihnachtseis geniessen...

Glühweinzeit / Glühweinstand

Weihnachtszeit ist Glühweinzeit!

Kennen Sie "Karl-Friedrich"?

Seit vielen Jahren ist unser Glühweinstand fester Bestandteil während der Adventszeit an Bambergs Oberer Brücke.

Der Glühwein "Karl-Friedrich" ist weit über die Stadtgrenze Bambergs hinaus bekannt. Er wird nach einer traditionellen Rezeptur mit besten Zutaten täglich frisch angesetzt!

Die geheime Rezeptur wurde von Heiner Wohlfarts Vater Karl-Friedrich vor vielen Jahren entwickelt und so erhielt der Glühwein den Namen "Karl-Friedrich".
Nach dieser Rezeptur wird der Glühwein heute noch mit Qualitäts-Rotwein angesetzt, mit besten Gewürzen verfeinert und heiß serviert!

Bei weihnachtlicher Atmosphäre an der wunderschönen Oberen Brücke, mit Blick auf das "Alte Rathaus" können Sie sich bei kalten Temperaturen mit einem Glas "Karl-Friedrich" aufwärmen!

Möchten Sie "Karl-Friedrich" zu Hause geniessen?
Kein Problem, unsere Flaschenabfüllung ist an unserer Ladentheke erhätlich...!

Kunst im Cafe

Im Eingangsbereich des Cafe Riffelmacher präsentiert der Inhaber und Kunstinteressierte Heiner Wohlfart aktuell eine Malerei-Installation der Akad. Künstlerin Tina-Madeleine Lamminger. Mit ihren Arbeiten befindet sich die Künstlerin in der traditionellen Malerei, hat diese jedoch durch die Ausdehnung in den Raum völlig neu dimensioniert. Sie arbeitet vorwiegend mit den Materialien Bitumen und Pigment.

Sie zeigt eine eigenständige malerische Position in starker farblicher Intensität. Durch die eigens für das Cafe entstandene Malerei-Installation gelang der Künstlerin die Sichtbarwerdung des Gesamtkonzepts des Cafes, Tradition und Moderne in höchster Qualität zu verbinden!

Nach ihrem Diplom-Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe lebt und arbeitet die Künstlerin in Bamberg.

Weitere Arbeiten sind im hinteren Cafebereich zu sehen.